Herzlich Willkommen!

März 12, 2008 um 10:27 am | Veröffentlicht in Cape Town | 5 Kommentare

Nun geht’s hier doch schneller los, als ich eigentlich vorhatte. Ich hab‘ mich der Karawane 😉 angeschlossen und begonnen, mich hier einzurichten. Als Steffi an ihrer Homepage bastelte, gab sie mir den Tipp, mich doch mal bei den WordPress-Blogs umzusehen. Mittlerweile ist hier ja schon eine richtige Strickblog-Gemeinde entstanden. Und ich geselle mich dazu, weil ich zwei Worte auf meinem Bildschirm absolut nicht mehr lesen mag: „Gateway Timeout“!! Beim Lesen, Schreiben oder Kommentieren – monatelang. Mir hat’s den Spaß an der Bloggerei gründlich verdorben. In den letzten Wochen mochte ich mich schon gar nicht mehr an den Computer setzen. Und eh‘ der Frust so groß ist, dass gar nix mehr geht, geht’s dann doch lieber hier weiter.

Ich habe mich bemüht, ein bisschen ‚was von meinem alten Design auch hier einzubringen, damit Ihr Euch nicht gar so fremd fühlt. Mir kommt es in erster Linie darauf an, meine Sockenfotos zu zeigen, ein bisschen ‚was von unserem Leben hier zu erzählen – und gut ist’s.

Seid schön vorsichtig auf meiner Baustelle, es liegen noch so einige Bretter, Umzugskisten, Socken und Stricknadeln herum! Also bitte nicht stolpern! Hier in Südafrika dauert eben alles etwas länger, aber irgendwie geht’s dann doch.

Und Ihr wisst doch:“No pain, no gain!“ Diesen Satz hat der Kapstädter Straßenbau-Manager den Autofahrern mit auf den Weg gegeben. Vorsorglich, für demnächst, wenn sie (und ich) im Stau stehen, weil die umfangreichen Straßenverbesserungsarbeiten im Hinblick auf die Fußball-WM 2010 in Südafrika beginnen. Strategisch geplant, an den verschiedensten Straßen in Kapstadt gleichzeitig.

Enjoy your day

Cordula 🙂

Advertisements

5 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Hallo Cordula,

    deinen Frust kann ich verstehen. Schön, das du jetzt was Neues gefunden hast, denn auf solche Bilder wie da oben möchte ich nicht verzichten. Natürlich sehe ich mir genauso gerne deine Sockenbilder an. 😉

    Liebe Grüße
    Andrea,
    die wohl auch auf kurz oder lang sich eine neue Heimat suchen muss/will/soll/. (Sonst bleibt sie bei myblog noch übrig. 😉

    @Andrea: Cool, jetzt kann ich sogar Kommentare beantworten!
    Ich hab‘ ja soo lange gewartet und immer gehofft, es würde besser. Aber es passiert ja nix. Und ich find’s auch für Euch LeserInnen einfacher, wenn Ihr nicht sooo lange Ladezeiten abwarten müsst!

  2. Hallo Cordula,ich bin schon vor einem Jahr umgezogen,und ich muß sagen schön hast du es hier,ich freue mich weiterhin von dir zu lesen und deine schönen Bilder zu bewundern.
    Ulrike

    @Ulrike: Dank‘ dir, da warst Du ja schlauer als ich und hast Dir seeehr viel Wartezeit erspart 😉 Cordula

  3. jawoll! noch eine strickerin bei wordpress! yeah! 😉
    wie ich bei betty schon sagte, wordpress muss jetzt so langsam sein logo aktualisieren, so ein wollknäuel würde da super reinpassen *ggg*
    das mit dem frust kann ich gut verstehen. ich hatte vorher zwar nicht myblog sondern nen anderen anbieter aber auch da war geduld an der tagesordnung. und als ute sooooo geschwärmt hat hab ich auch kurzerhand meine koffer gepackt und bin hier eingezogen 😉
    ich wünsche dir viel spaß beim einrichten und gestalten und vor allem bin ich heilfroh, dass du uns erhalten bleibst!
    ganz liebe grüße
    ilona

    @Ilona: Ich hab‘ schon überlegt, ob ich Euch allen folgen soll. Nicht, dass nachher alle Strickblogs gleich aussehen. Aber bei wordpress gibt’s ja genügend Möglichkeiten, die Seiten individuell zu gestalten. Und so ganz ohne Bloggen, das wär‘ nun auch nix für mich!! Cordula

  4. Hey Cordula,

    fein hast Du es Dir hier gemacht – so schön gemütlich „hyggelig“!

    Super Socken sind das wieder geworden und ich werde Dich gleich mal neu verlinken o)))

    Have a sunny day o))))
    wünscht das Ottili

    @Dörte: Siehst Du, endlich kann ich Deine Kommentare auch gleich beantworten 🙂 Vielen Dank für den Willkommensgruß – wir haben hier endlich mal einen Regentag, war jetzt auch lange genug sonnig 😉 cordula

  5. Hallo Cordula,
    na jetzt also auch du 😉
    Also ich habe mich ja auch lange genug mit myblog rumgeärgert und habe den Schritt zu wechseln bisher noch nicht bereut. sicher am Anfang muß man sich eingewöhnen und es war bei mir eine ziemliche Arbeit da ich einen großen teil der alten Beiträge mit „umgezogen“ habe, aber ich bin mit meinem Anbieter auch vollauf zufrieden und genieße es dass das Bloggen jederzeit funktioniert.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Blog und bin gespannt wie du dich hier dann noch einrichten wirst.
    LG Monika
    *die jetzt erst mal ihre Linkleiste ändert*

    @Monika: Vielen Dank, die Umzieherei mit den alten Beiträgen macht mir auch noch Kopfzerbrechen. Aber ich hoffe, ich werde das auf die Dauer auch noch in den Griff kriegen. cordula 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: